Menü

Sprungchance

Planquadrat: B 4

Im Zuge des Ausbaus des Neubaugebietes "Rheintal II" wurde die Auffahrt Soonecker Str. Ecke Märchenhainstr. einer "Flurbereinigung" unterzogen, die Grundstücke umgelegt und die Straße neu gebaut.

Die Soonecker Str. hat nun vom Wald kommend bis zur Einmündung ein starkes Gefälle, steigt dann in der Einmündung Märchenhainstr. wieder an und geht dann weiter hinab zur Rheinstr. 

Nachdem der erste Reisebus zur Burg Sooneck in dieser Verschränkung aufsetzte und mit einer Achse in der Luft hing, hieß es nur noch "Sprungchance". 

Zwar wurde die Verschränkung nach dem Aufsetzen nochmals überarbeitet, die "Sprungchance" aber blieb..... 

Bildnachweis:

Planquadrate Gemarkung Niederheimbach

Quellenangabe: (c) GeoBasis-DE / LVermGeoRP (2018) , dl-de / by 2-0 , http://www.LVermGeo.RLP.de (2018) (DTopo5) (MFO-FRG-18-06-001)

(C) 2020 Mega-Forschung.Org Grafikbearbeitung