Menü

Rauh-Ells-Weg

Planquadrat: E 2

Länge des öffentlichen Weges: 58 m. 

Fabelwesen
Die rauhe Else, Rauh Ells oder Rauch Else ist ein dämonisches Wasserweib aus dem mittelalterlichen Epos Wolfdietrich aus dem 13. Jahrhundert. Die Beschreibung dieser Nixe gehört zu den ältesten ihrer Art.  

https://de.wikipedia.org/wiki/Rauhe_Else 

Bildnachweis:

Planquadrate Gemarkung Niederheimbach

Quellenangabe: (c) GeoBasis-DE / LVermGeoRP (2018) , dl-de / by 2-0 , http://www.LVermGeo.RLP.de (2018) (DTopo5) (MFO-FRG-18-06-001)

(C) 2020 Mega-Forschung.Org Grafikbearbeitung