Im Langweingarten

Planquadrat: C 2

(c) GeoBasis-DE / LVermGeoRLP (2018),dl-de/by-2-0 , http://www.lvermgeo.rlp.de (5Dtopo) (FRG-18-06-001)
      Geoportal RLP
(c) 2020 Mega-Forschung.Org Grafikbearbeitung
(c) GeoBasis-DE / LVermGeoRLP (2018),dl-de/by-2-0 , http://www.lvermgeo.rlp.de (5Dtopo) (FRG-18-06-001)
      Geoportal RLP
(c) 2020 Mega-Forschung.Org Grafikbearbeitung

Die Herkunft des Namens beruht vermutlich auf die Bezeichnung der Weingärten (Gärten, da nur wenig Gefälle und somit kein Hang) an der "Lang"-wiese bzw. dem "Lang"-wiesbach.