Menü

Efnisen Weg

Planquadrat: C 3

Länge des öffentlichen Weges: 107 m. Der Weg ist nicht begehbar. 

[ Sprich: Ef=nisen=Weg ] 

Efnisien, auch Efnisyen [ev'nisjen] oder Ev-Nissyen (kymrisch: „der Nicht-Friedfertige“, „der Streitsüchtige“) ist in der keltischen Mythologie der Sohn von Penarddun und Euroswydd.
Sein Zwillingsbruder ist der friedfertige Nissyen, seine Halbgeschwister sind Bran der Gesegnete, Branwen und Manawydan.
Die Sage Branwen ferch Llŷr („Branwen, die Tochter Llŷrs“) ist im Zweiten Zweig des Mabinogi aufgezeichnet. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Efnisien 

Bildnachweis:

Planquadrate Gemarkung Niederheimbach

Quellenangabe: (c) GeoBasis-DE / LVermGeoRP (2018) , dl-de / by 2-0 , http://www.LVermGeo.RLP.de (2018) (DTopo5) (MFO-FRG-18-06-001)

(C) 2020 Mega-Forschung.Org Grafikbearbeitung